Volkshilfe Steiermark

News



04.12.18

Mit allen Sinnen genießen - auch in den Tageszentren

Aromapflege wird in einigen Volkshilfe Seniorenzentren bereits erfolgreich angewendet und soll nun auch Teil des Pflege- und Betreuungsangebots in den Tageszentren der Volkshilfe Steiermark werden. Judith von Musil, Leiterin der Fachstelle für Pflege und Betreuung, im Gespräch...

mehr

04.12.18

Gemeinsam hoch hinaus

In die Welt des Mittelalters tauchten die MitarbeiterInnen des Seniorenzentrums Niklasdorf ein und verbrachten einen unvergesslichen Betriebsausflugstag in Friesach/Kärnten.

mehr

04.12.18

Museums- und Schulbesuch

Zu einem gemeinsamen Ausflug machten sich im November die BewohnerInnen der Volkshilfe Betreuten Wohnen Knittelfeld 2 und Spielberg auf. Ziel der „Exkursion“ waren das Museum der Landtechnik in Kobenz, das eine Vielzahl an interessanten Exponaten umfasst, sowie die Fachschule für Land- und Forstwirtschaft Kobenz.

mehr

28.11.18

Volkshilfe: Der Regierung sind Kinder nicht mal das Mindeste wert

Fenninger: "Ein Leben in Armut für Kinder und Gefährdung des sozialen Zusammenhalts - das ist die neue Mindestsicherung"

mehr

27.11.18

Laternenfeste für Groß und Klein

Wenn Kinder und SeniorInnen gemeinsam Laternenfest feiern, dann leuchten nicht nur die Laternen, sondern auch die Augen aller Beteiligten.

mehr

22.11.18

Generalversammlungen in Liezen, Leibnitz und Mürzzuschlag

Drei Bezirksvereine wählten im Herbst im Rahmen ihrer Generalversammlungen ihre Vorsitzenden neu. In Liezen kam es zu einem Wechsel an der Spitze, in Leibnitz und Mürzzuschlag wurden die Vorsitzenden in ihrem Amt bestätigt.

mehr

22.11.18

Aufräumen für den guten Zweck

Wer in der Vorweihnachtszeit Spielzeug ausmustern möchte, kann damit gleichzeitig Gutes tun: Nicht mehr verwendete Spielsachen können in den Volkshilfe Sozialzentren bis Ende November abgegeben werden und werden an Tagesmütter und –kinder verschenkt.

mehr

22.11.18

Alle Neune!

Im Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg steht der Dienstagnachmittag ganz unter dem Motto „gut Holz!“.

mehr

21.11.18

"Sehr gut" für Volkshilfe 24 Stunden Betreuung

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) bringt Licht in den unübersichtlichen Markt der 24 Stunden Personenbetreuungsagenturen. Die "24 Stunden Personenbetreuungs GmbH", die in Kooperation mit der Volkshilfe 24 Stunden Betreuung anbietet, bekommt vom VKI ein "sehr gut".

mehr

20.11.18

Zum internationalen Tag der Kinderrechte

Am 20. November 1989 wurde das Übereinkommen über die Rechte des Kindes von der UN-Generalversammlung angenommen. Seither wird an diesem Tag der Internationale Tag der Kinderrechte begangen. Bei der Umsetzung dieser Rechte bleibt jedoch noch viel zu tun, meint Barbara Gross, Präsidentin der Volkshilfe Österreich: „Es ist kaum vorstellbar, doch Kinderarmut in Österreich ist Tatsache. 324.000 Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre sind gefährdet. Kinderarmut fängt bei Einkommensarmut an, geht aber weit darüber hinaus und wirkt sich letztlich in allen kindlichen Lebensbereichen aus.“

mehr

08.11.18

Neuer Vorsitz in Knittelfeld

Nach 25 Jahren ehrenamtlichen Engagements, übergab Hubert Ritzinger den Vorsitz des Volkshilfe Regionalvereines Knittelfeld im Rahmen der Generalversammlung an Edith Pirker.

mehr

07.11.18

Für den Ernstfall gerüstet

„Sicher in den besten Jahren“ lautete der Titel einer Informationsveranstaltung, die Maria Aldrian und Waltraud Kappaun, Wohnbetreuerinnen der Volkshilfe Betreuten Wohnen Deutschlandsberg, kürzlich für „ihre“ BewohnerInnen in den Räumlichkeiten des Volkshilfe Sozialzentrums organisiert hatten.

mehr

06.11.18

Besuch & Buch im Seniorenzentrum Eggenberg

Ehrenamtliche BücherbotInnen der Stadtbibliothek Graz besuchen die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Graz-Eggenberg um mit ihnen zu plaudern oder um aus ausgewählten Büchern vorzulesen.

mehr

06.11.18

25 Jahre im Einsatz für die Volkshilfe

Seit 25 Jahren ist Petra Makara als Pflegeassistentin und Betriebsrätin im Volkshilfe Sozialzentrum Murtal für die mobilen Dienste (Einsatzstelle Judenburg) im Einsatz. Sozialzentrumsleiter Karlheinz Benke gratulierte zum runden Dienstjubiläum und sprach ihr seinen herzlichen Dank für ihr langjähriges Engagement aus.

mehr

06.11.18

Ausflug mit dem Hauly

Bei schönstem Herbstwetter machten sich Mitte Oktober 12 BewohnerInnen und 4 Begleitpersonen aus dem Volkshilfe Seniorenzentrum Eisenerz auf, um mit dem größten Taxi der Welt – dem „Hauly“ – den steirischen Erzberg zu erklimmen.

mehr

06.11.18

Walkend durch Frauental

Schon im Frühjahr beschloss das Team der Volkshilfe Mobilen Dienste Deutschlandsberg Anfang Oktober am Frauentaler Herbstfarbenlauf teilzunehmen. Gesagt – getan!

mehr

06.11.18

Kochen einmal anders

Unter dem Motto „Kochen einmal anders“ versammelten sich die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Wagna Anfang September im neugestalteten Garten des Hauses, wo Christine Stangl, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Hauses, zum herbstlichen „Kesselgulaschkochen“ eingeladen hatte…

mehr

06.11.18

Herbstliches Teamwandern

Bei strahlendem Sonnenschein machte sich das Team des Volkshilfe Sozialzentrums Liezen Ende September zum gemeinsamen Wandertag auf. Durch die Wörschachklamm ging’s zur gemütlichen Oberkogleralm, wo sich die Gruppe ordentlich stärkte. „Super Wetter – super Stimmung – super Team. Einfach ein toller gemeinsamer Ausflug!“, resummiert Sozialzentrumsleiterin Monja Hösl.

mehr

06.11.18

Alle Neune!

Im Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg steht der Dienstagnachmittag ganz unter dem Motto „gut Holz!“.

mehr

06.11.18

Genussvoller Herbst

In den Volkshilfe Seniorenzentren wird die Herbstzeit in vollen Zügen genossen.  

mehr

05.11.18

Integrative Körperarbeit sorgt für Wohlgefühl in St. Peter am Kammersberg

Maria Leitner, Seniorenbetreuerin im Volkshilfe Seniorenzentrum St. Peter am Kammersberg, absolvierte die Ausbildung zur Praktikerin für Integrative Körperarbeit. Seither wendet sie viele gelernte Interventionen an und verwöhnt die BewohnerInnen zweimal in der Woche mit wohltuenden Berührungen.

mehr

05.11.18

Bunte Blätter

Den Jahreskreislauf in und mit der Natur erleben – das ist Volkshilfe Tagesmutter Angelika Ritzmeier aus dem Murtal besonders wichtig. Die Kinder dürfen zu jeder Jahreszeit Erfahrungen im Freien sammeln und ihre Schätze aus der Natur weiterverarbeiten. So entstanden diesmal wunderschöne Blätterbilder!

mehr

18.10.18

Kinderarmut abschaffen

In der ganzen Steiermark waren VolkshelferInnen am 17.10.2018 – dem internationalen Tag zur Beseitigung von Armut – auf den Straßen unterwegs um auf das Thema "Kinderarmut" aufmerksam zu machen.

mehr

18.10.18

Volkshilfe zum 4ten Mal „Laut gegen Armut“

Alle Achtung, Warnquadrat, Assaia und Fuzzmann & the Singin‘ Rebels begeisterten am 12.10.2018 rund 500 BesucherInnen im Grazer ppc. Durch den Abend führten Pia Hierzegger und Michael Ostrowski, die das Publikum durch sehr launige Anekdoten an das sensible Thema heranführten und zum Nachdenken anregten. Die jungen ehrenamtlichen VolkshelferInnen durften sich bei der vierten Auflage ihrer Benefizreihe „Laut gegen Armut“ über einen Spendenerlös von rund 5.000 Euro freuen. 

mehr

18.10.18

Drei weitere Volkshilfe Seniorenzentren mit HPCPH Gütesiegel ausgezeichnet

Die Volkshilfe Seniorenzentren Landl, Liezen und Bairisch Kölldorf sind seit 17.10.2018 mit dem Hospiz- und Palliativpflege Gütesiegel ausgestattet. Insgesamt dürfen bereits sechs Pflegeheime der Volkshilfe das Gütesiegel führen.

mehr

17.10.18

Garteneinweihung und Oktoberfest

Im Rahmen eines großen Oktoberfestes mit Stelzen und Sauerkraut, Weißwurst mit Knödel, Brezeln und Lebkuchenherzen wurde die neugestaltete Gartenanlage im Volkshilfe Seniorenzentrum Wagna offiziell und feierlich eröffnet.

mehr

17.10.18

Alt und Jung im Montessori Kinderhaus in Wetzelsdorf

Seit einem Jahr besucht das Volkshilfe Kinderhaus Montessori die BewohnerInnen im Volkshilfe Seniorenzentrum Graz-Wetzelsdorf. Beim letzten Besuch wurde der Wunsch geäußert auch einmal das Kinderhaus zu besuchen. Nun war es endlich soweit …

mehr

17.10.18

Ein Fest im Zeichen des Dankes

Zahlreiche Gäste kamen Ende September zum diesjährigen Danke-Fest ins Volkshilfe Seniorenzentrum Landl.

mehr

17.10.18

Spenden für Armutsbekämpfung

Volkshilfe Judenburg und Verbandssekretariat bedanken sich für großzügige Spenden.

mehr

17.10.18

Der Herbst ist da

Anfang Oktober feiert das Volkshilfe Kinderhaus Frauental das Erntedankfest.

mehr

17.10.18

Volkshilfe beim Tag der Pflege

Der jährlich im Herbst von der Arbeiterkammer Steiermark veranstaltete Tag der Pflege bietet Interessierten eine kostenlose Informations- und Beratungsmöglichkeit über verschiedene Formen der Pflege, zu Themen wie Pflegegeld und –karenz, Kurzzeitpflege, aber auch praktische Tipps für den Pflegealltag. Mit dabei: Pflege-ExpertInnen der Volkshilfe Steiermark.

mehr

17.10.18

Karibu!

Karibu heißt willkommen – und herzlich willkommen war im Volkshilfe Seniorenzentrum Bad Aussee ein kürzlicher Besuch aus Tansania.

mehr

02.10.18

Don´t smoke

Volksbegehren für rauchfreie Gastronomie: Letzte Möglichkeit bis 8.10.

mehr

02.10.18

10 Jahre Seniorenzentrum Thörl

Seit zehn Jahren kümmern sich die MitarbeiterInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Thörl rund um Haus- und PflegedienstleiterIn Evelyn Aigner um das Wohlbefinden aller HausbewohnerInnen. Anfang September wurde das runde Jubiläum ausgiebig gefeiert.

mehr

02.10.18

Aktion „NutritionDay“

Mit 65 BewohnerInnen (92% aller BewohnerInnen) nahm das Volkshilfe Seniorenzentrum Bairisch Kölldorf am letzten NutritionDay teil und darf sich über sehr gute Ergebnisse freuen.

mehr

02.10.18

20 Jahre "Volkshelferin"

Claudia Anninger, Leiterin der Alterserweiterten Gruppe Kindberg, feierte kürzlich ihr 20-jähriges Dienstjubiläum.

mehr

01.10.18

Aktion Herzenswünsche

Im Jahr 2018 dreht sich im Volkshilfe Seniorenzentrum Graz-Eggenberg alles rund um die Herzenswünsche der BewohnerInnen.

mehr

01.10.18

Musikalischer Herbstbeginn

Mit einem schwungvollen Fest stimmten sich die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums St. Peter Freienstein auf den Herbst ein.

mehr

01.10.18

Mensch-ärger-dich-nicht-Meisterin 2018

„Unser Mensch-ärger-dich-nicht-Sommerturnier ist entschieden und wir durften der Siegerin, Fr. Koiner, herzlich gratulieren. Unsere Seniorenbetreuerin Ursula Kreuzer hat ihr feierlich den Wanderpokal und Geschenke überreicht. Wir haben viele lustige Stunden erlebt, aber auch so einige Momente zum Ärgern, wenn man kurz „vorm Haustürl“ noch geschmissen wird“, erzählt Iris Strohmeier, Hausleiteiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Liezen.

mehr

28.09.18

Social Business Night Run 2018

306,7 km - eine Strecke von Graz nach Triest oder 7 Marathons - haben die 59 Volkshelfer und VolkshelferInnen die am 27.09.2018 am Social Business Night Run teilgenommen haben, gemeinsam zurückgelegt.

mehr

28.09.18

20 Jahre Volkshilfe Kinderhaus Liezen – Eine Erfolgsgeschichte

Am 14. September 1998 feierte das Kinderhaus Liezen seine Geburtsstunde. Mittlerweile hat sich das Haus als beliebte Kinderbetreuungseinrichtung in der Bezirkshauptstadt etabliert – mit langen Wartezeiten für neue Kinder.

mehr

27.09.18

Demenz: Information ist wesentlich

Anlässlich des Welt-Alzheimertags (21.9.) rückte die Volkshilfe die Krankheit „Demenz“ in den Mittelpunkt. In Österreich sind derzeit 130.000 Menschen betroffen. In 30 Jahren werden es doppelt so viele sein. Als eine der größten Pflege-und Betreuungsorganisationen ist die Volkshilfe mit ihren rund 2.300 Pflege- und BetreuungsmitarbeiterInnen DEMENZPARTNERIN von hunderten Betroffenen und Angehörigen in der Steiermark. 

mehr

18.09.18

Ehrenamtstag in Wagna

Das Volkshilfe Seniorenzentrum Wagna freut sich, auf eine sehr große und aktive Besuchsdienstgruppe zählen zu können, die es mit abwechslungsreichen und kreativen Angeboten schafft, den Alltag der BewohnerInnen auf vielfältige Art zu bereichern. Beim kürzlichen Ehrenamtstag plauderten einige Freiwillige „aus dem Nähkästchen“ und tauschten sich mit ihren ehrenamtlichen KollegInnen aus Bairisch Kölldorf, Deutschlandsberg, Graz-Wetzelsdorf, Weiz und Laßnitzhöhe zu ihren Erfahrungen und Ideen für künftige Aktivitäten aus.

mehr

18.09.18

Auffi auf die Alm

Sonnenschein und spätsommerliche Temperaturen locken die BewohnerInnen der Volkshilfe Betreuten Wohnen und Seniorenzentren derzeit auf die sanften Almen des steirischen Hügel- und Berglandes. Fixer Bestandteil eines gelungenen Almausflugs: „A gscheite Jausn“!

mehr

17.09.18

Keine Gnade für Maibäume

Es ist wieder soweit: Mit vereinten Kräften wurden in den Volkshilfe Seniorenzentren Liezen und Eisenerz und im Betreuten Wohnen Spielberg die im Frühling feierlich errichteten Baumriesen zu Fall gebracht.

mehr

17.09.18

Generalversammlung in Admont

Anfang September trafen sich die Mitglieder des Volkshilfe Bezirksvereins Admont-Gesäuse zur Generalversammlung. In einer berührenden Rede hielt Bezirksvereinsvorsitzende Astrid Remschak Rückschau auf ereignisreiche, herausfordernde und bewegende vier Jahre, in denen viele Menschen zusammenhalfen, um das Volkshilfe Motto „Benachteiligungen beseitigen - Erfolge ermöglichen“ zu verwirklichen.

mehr

17.09.18

Spannender Demenz-Informationsabend

„Der Mensch mit Demenz – und wie begegne ich ihm“ war das Motto einer kürzlich im Volkshilfe Seniorenzentrum Eggenberg angebotenen Informationsveranstaltung, vorgetragen von Martina Hölbling und Silke Tanzmeister der Fachpraxis Kieselstein.

mehr

17.09.18

Veitsch on tour

Auf die Scheikl-Alm und zum Veitscher Pilgerkreuz führten die diesjährigen Sommerausflüge des Volkshilfe Seniorenzentrums Veitsch.

mehr

17.09.18

Ohne Rauch geht’s auch

„Seit Mai ist unser Haus rauchfrei“, freut sich Brigitte Schume, Haus- und Pflegedienstleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Vordernberg.

mehr

17.09.18

Aktiv durch den Sommer

Auch in diesem Jahr haben die Leobener Volkshilfe Tagesmütter ihren Tageskindern in den Sommerferien ganz besondere Erlebnisse und Highlights beschert. Neben zwei Veranstaltungen im Rahmen der Eisenerzer Aktion „Ferienpass“, kam es - unter anderem - auch wieder zu einem aufregenden Zusammentreffen der Leobener und Eisenerzer Tagesmütter und –kinder am Erzberg.

mehr

17.09.18

Übung für den Ernstfall

Im Volkshilfe Seniorenzentrum Liezen ist man (sich) sicher: Wenn ein Notfall eintritt, weiß die Feuerwehr Liezen genau, was zu tun ist. Mitte August wurde für den Ernstfall geprobt und alle Übungsaufgaben wurden erfolgreich bewerkstelligt.

mehr

03.09.18

Würde trotz Demenz

Volkshilfe präsentiert neue Kampagne zum Thema Demenz

mehr

23.08.18

Gartenschätze

Erdäpfel, Salat, Kräuter, Hokkaido- und Zierkürbisse, Gurken uvm. Die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Frohnleiten dürfen sich derzeit über eine reiche Ernte aus eigenem Anbau freuen.

mehr

23.08.18

Verabschiedung in den Ruhestand

Seit Anfang Juni genießt Waltraud Golob, seit 2009 als Heimhelferin im Volkshilfe Sozialzentrum Leibnitz beschäftigt, ihren wohlverdienten Ruhestand. Sozialzentrumsleiterin Edeltraud Graupp und Einsatzleiterin Gabriele Platzer bedankten sich im Namen der Volkshilfe recht herzlich für ihre korrekte, pflichtbewusste und engagierte Zusammenarbeit und wünschen ihr viel Gesundheit für die Pension!

mehr

23.08.18

Heißes Sommerfest in Eisenerz

Am gefühlt heißesten Tag im heurigen Jahr feierten die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eisenerz auf der neu gestalteten Terrasse - neben dem frisch angelegten Naschgarten - ein wunderbares Grillfest.

mehr

23.08.18

Kraft tanken - Urlaub für armutsgefährdete Familien

Eine unbeschwerte Urlaubswoche fernab von Alltagssorgen, neue Freundschaften, kompetente Hilfe und Beratung. All das ermöglicht die Volkshilfe Steiermark seit vielen Jahren armutsgefährdeten AlleinerzieherInnen mit der Aktion „Kraft tanken“.

mehr

23.08.18

Gütesiegel „Mobilität fördern“

Sieben Einrichtungen des Betreuten Wohnens der Volkshilfe Steiermark in Bruck-Mürzzuschlag wurde Anfang August in feierlichem Rahmen von Gesundheitslandesrat Christoph Drexler und Styria vitalis-Geschäftsführerin Karin Reis-Klingspiegl das Gütesiegel „Mobilität fördern“ verliehen. 

mehr

22.08.18

Ehrenamts-Plauscherl

Die Einladung zum „Plauscherl“ in der Volkshilfe Geschäftstelle in Graz nahmen auch heuer viele ehrenamtliche MitarbeiterInnen der Volkshilfe Besuchsdienste wahr.

mehr

22.08.18

Ein Fest, das Generationen verbindet

Grillen, feiern, fröhlich sein - so lässt sich das diesjährige Sommerfest des Volkshilfe Seniorenzentrums Niklasdorf zusammenfassen. Im Kreise von Freunden und Familie ließen sich die BewohnerInnen kulinarisch verwöhnen und schunkelten zur Live-Musik. Die zentrale Frage des lustigen Nachmittags war aber: „Wann fällt der Maibaum?“

mehr

21.08.18

Herzenswunsch

Unter dem Motto – „Willst du glücklich sein im Leben, trage bei zu anderem Glück, denn die Freude, die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück.“ – fuhren Sonja Konrad und Margret Reiterer, Seniorenbetreuerinnen im Volkshilfe Seniorenzentrum Bairisch Kölldorf mit Bewohnerin Josefine Lackner in ihr früheres Zuhause und erfüllten ihr damit einen Herzenswunsch.

mehr

21.08.18

Auf „Floß“ ging’s los!

Eine Floßfahrt auf der Enns stand am Programm des diesjährigen Betriebsausflugs des Volkshilfe Seniorenzentrums Liezen: ein „Traumtag mit viel Spaß und Action“ - so das Resumee der gemeinsamen Tour.

mehr

21.08.18

Frühstücken wie im Hotel

Ganz nach unseren Leitsätzen „Selbst bestimmen können, Erwachsene betreuen Erwachsene“ wird den BewohnerInnen im Betreubaren Wohnen im Volkshilfe Seniorenzentrum Graz-Wetzelsdorf noch mehr Flexibilität bei der täglichen Auswahl ihres Frühstücks geboten! Ein Buffet wie im Urlaub, mit wechselnden Produkten und einer großen Auswahl. Jeden Tag aufs Neue nach Lust und Laune auswählen und genießen können, das ist der Anspruch der Küchen- und ServicemitarbeiterInnen im Seniorenzentrum Graz-Wetzelsdorf.

mehr

01.08.18

Gemeinsame (Lese-)Sache

Zum 2. Steirischen Vorlesetag Anfang Juni organisierte die Stadtbibliothek Judenburg gemeinsam mit vielen lokalen KooperationspartnerInnen (Ehrenamt Rotes Kreuz, Lebenshilfe, Ehrenamt Volkshilfe, Morawa Judenburg) einen Lese- und Vorlesetag im LKH Judenburg.

mehr

01.08.18

Ein Nachmittag im Seestüberl

Auf Einladung von Bürgermeisterin Christine Holzweber begaben sich die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eisenerz Ende Juni ins Seestüberl am nahe gelegenen Leopoldsteinersee.

mehr

01.08.18

Zugfahrt zum Eis

„Da ein ehemaliger „Eisenbahner“ in unserem Haus wohnt, haben wir uns dazu entschlossen, eine Fahrt mit dem Zug von Weiz nach St. Ruprecht zu unternehmen“, erzählt Hausleiterin Michaela Bauer.

mehr

01.08.18

„Wir machen Ihren Job“

Mitte Juni durften sich die Service-MitarbeiterInnen im Volkshilfe Seniorenzentrum Laßnitzhöhe über tatkräftige Unterstützung freuen: Moderatorin Bettina Zajac war im Rahmen der ORF-Radio Sendung „Wir machen Ihren Job“ im Pflegeheim zu Gast und ging den Kolleginnen tüchtig zur Hand…

mehr

01.08.18

70 Jahre Volkshilfe Bruck

Im gemütlichen Ambiente des Brucker Rathaushofs feierte der Volkshilfe Ortsverein Bruck an der Mur am 11. Juli 2018 sein 70-jähriges Bestehen.

mehr

01.08.18

Vatertagsfeier, Besuch des Glücksgartens und Vorspielstunde

Im Volkshilfe Seniorenzentrum Frohnleiten war im Juni wieder viel los.

mehr

01.08.18

Die Raben sind los!

Eine bunte Rabenbande tummelte sich beim diesjährigen Sommerfest der Volkshilfe Kinderkrippe Kapfenberg. Höhepunkt der Abschlussfeier stellte eine Bilderbuchpräsentation mit dem Titel „Der Rabe Emil – Rabenmama und Frau Elefant“ dar.

mehr

01.08.18

Tarifsenkung für Mobile Pflege- und Betreuung

Mit 1. Juli 2018 wurden die Beiträge für die Inanspruchnahme mobiler Pflege- und Betreuungsleistungen in der Steiermark um durchschnittlich 25 % reduziert. Die Volkshilfe Steiermark begrüßt das neu in Kraft getretene Tarifmodell und die damit verbundene finanzielle Entlastung für KundInnen.

mehr

01.08.18

Sommerzeit ist Partyzeit

Gemütliche Sommer- und Grillfeste versüßen den BewohnerInnen der Volkshilfe Seniorenzentren die heißesten Tage im Jahr ...

mehr

01.08.18

VolkshelferInnen on tour

Während sich die MitarbeiterInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Weiz auf ihrem Betriebsausflug im Weizer Umland vergnügten, führten die Ausflüge des Volkshilfe Sozialzentrums Mürzzuschlag und des Volkshilfe Seniorenzentrums Eggenberg etwas weiter weg, heuer sogar ins benachbarte Ausland …

mehr

10.07.18

Frida und Fred – für Kinder ein ganz besonderer Ort

Als Abschluss ihrer Zeit im Volkshilfe Kinderhaus Leoben erwartete die Schulanfänger ein besonderer Ausflug ins Kindermuseum Frida und Fred nach Graz.

mehr

10.07.18

Besuch aus China

Zu einem spannenden interkulturellen Austausch kam es Ende April im Volkshilfe Seniorenzentrum Veitsch. Herr Shun Guo, aus dem Stadtbezirk Jinzhou (Provinz Liaoning) in China, besichtigte das Pflegeheim und unterhielt sich angeregt mit Hausleiterin Andrea Pöschl über die Betreuungsangebote im Haus und die unterschiedlichen Rahmenbedingungen der Altersversorgung in Österreich und China.

mehr

10.07.18

"Gesunde Tage" im Seniorenzentrum Frohnleiten

„Gesundheit und Bewegung sind für jedes Alter wichtig, deshalb haben wir auch heuer wieder unser Projekt „Gesunde Tage“ gestartet, mit Kursen zum Ernährungsbewusstsein, Ganzkörpertraining und gemeinsamem Kochen“, erzählt die Hausleiterin des Volkshilfe Seniorenzentrums Frohnleiten, Silvia Kungl.

mehr

10.07.18

Klasse(n)Aktion: Ein Schultag im Pflegeheim

Ein tolles gemeinsames Schulprojekt mit der Höheren Lehranstalt für Landwirtschaft und Ernährung, initiiert von Dipl. Päd. Ing. Annemarie Schweiger, sorgte kürzlich im Volkshilfe Seniorenzentrum Graz-Eggenberg für große Freude. Eine ganze Schulklasse machte sich im Vorfeld Gedanken, mit welchen gemeinsamen Aktivitäten sie Freude und Abwechslung ins Haus bringen könnten …

mehr

10.07.18

Ehrenamtstag zum Thema Demenz

Zu einem gegenseitigen Erfahrungsaustausch trafen sich im Volkshilfe Seniorenzentrum Weiz Anfang Juni Mitglieder der Volkshilfe Besuchsdienste Weiz und Wagna. Zentrales Thema war diesmal die Beschäftigung mit dementen und hochbetagten BewohnerInnen.

mehr

10.07.18

Erste Ausbildungsmaßnahme der Pflegestiftung startet in Schladming!

Mit Zunahme der älteren und vor allem hochbetagten Generation steigt auch der Bedarf an gut ausgebildetem Betreuungs- und Pflegepersonal. Daher starten am 11. Juli 2018 die Kooperationspartner SeneCura, Sozialhilfeverband (SHV) Liezen, Volkshilfe Steiermark und AMS einen Lehrgang zur Pflegeassistenz in Schladming.

mehr

10.07.18

In 24 Stunden rund ums Ausseerland

60km in 24 Stunden bewältigen und dabei 2.200 Höhenmeter überwinden, so lautete die Herausforderung, der sich vier sportliche Mitarbeiterinnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Bad Aussee Mitte Juni stellten.

mehr

25.06.18

Ehrenamtspreis an Eva Kurz

Bei der Nacht gegen Armut Gala der Volkshilfe in Wien überreichte die Gala-Schirmfrau Margit Fischer der ehemaligen Vorsitzenden des Bezirksvereins Murau den Volkshilfe-Ehrenamtspreis „Ich und Du sind Wir“. 

mehr

25.06.18

Neuer Vorsitz in Leoben

Die ehrenamtliche Vorsitzende des Volkshilfe Bezirksvereins Leoben Annemarie Kaiser gibt das Zepter nach sechs Jahren an Helga Ahrer weiter. 

mehr

20.06.18

Dritte Fachtagung der Volkshilfe Kinderbetreuung

Knapp 70 LeiterInnen aus Volkshilfe Kinderbetreuungseinrichtungen und rund 150 Volkshilfe Tagesmütter trafen sich am 4. und 5. Juni 2018 im Rahmen zweier Fachtagungen im Grazer Hotel Novapark und zeigten eindrucksvoll, wie das Leitbild der Volkshilfe Kinderbetreuung seit einem Jahr mit Leben erfüllt wird.

mehr

15.06.18

#dasMindeste ist schon jetzt zu wenig, um Kinderarmut zu vermeiden

Statistik Austria Ergebnisse zeigen, dass Kürzungen der Mindestsicherung Kinderarmut verschärfen würden

mehr

14.06.18

Tierische Sommerfrischler

Nach der Premiere im letzten Jahr durfte das Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg auch heuer wieder “zweibeinige Sommerfrischler" bei sich aufnehmen.

mehr

14.06.18

Smoke Free Award: Die Gewinner

Österreich hat seinen ersten Preis, der das Engagement für Rauchfreiheit auszeichnet: Der "Smoke Free Award" wurde erstmals in Graz vergeben. 30 Projekte in sechs Kategorien waren nominiert. Aus ihnen wählte die Jury die Siegerprojekte, welche mit der "AERA", dem neuen Symbol für Rauchfreiheit, ausgezeichnet wurden. Alle Gewinner: www.smokefreeaward.at

mehr

13.06.18

Pöls im Walking-Fieber

Ein hoch motiviertes, zwölfköpfiges Team aus dem Volkshilfe Seniorenzentrum Pöls nahm Ende Mai am 8. Sparkassen Business Lauf am Red Bull Ring in Spielberg teil.

mehr

13.06.18

Erfolgreiches Dreiländertreffen Volkshilfe, AWO und SHW

Über den „eigenen Tellerrand schauen“ ist Volkshilfe Präsidentin Barbara Gross seit Jahren ein Anliegen. Im Mai 2018 fand daher am Bodensee eine Drei-Länderkonferenz der Partnerorganisationen Arbeiterwohlfahrt, Schweizer Arbeiterhilfswerk und Volkshilfe statt.

mehr

12.06.18

Jausnen und Tanzen

„Unsere SeniorInnen fahren sehr gerne zum Buschenschank. Damit wir das möglichst vielen BewohnerInnen ermöglichen können, stehen bei uns nun wöchentlich Buschenkschankbesuche am Programm“, erzählt Michaela Bauer, Hausleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Weiz.

mehr

11.06.18

Pizza-Code geknackt

Zu einem spontanen Ausflug in die Pizzeria Don Camillo in Hart bei Graz entschlossen sich Mitte Mai die Tagesgäste des Volkshilfe Tageszentrums Hart bei Graz.

mehr

11.06.18

Olympische Seniorenspiele

Die ersten olympischen Spiele für SeniorInnen im Volkshilfe Seniorenzentrum Bad Aussee waren ein voller Erfolg: Ein Tag im Zeichen spannender Wettkämpfe, einer Menge Spaß und dem Aufleben alter Freundschaften.

mehr

10.06.18

Muttertagsfeierlichkeiten

Der Muttertag ist in den Volkshilfe Seniorenzentren immer ein besonderer Tag. Ob Muttertagsausflug, gemütliche Feiern bei Kaffee und Kuchen oder Veranstaltungen außer Haus: Wir lassen unsere Mütter, Großmütter und Urgroßmütter hochleben und freuen uns, ihnen mit kleinen Überraschungen eine Freude bereiten zu können!

mehr

28.05.18

Vorschlag zur Mindestsicherung ist Bekenntnis zu Verschärfung von Kinderarmut

Erich Fenninger: #dasMindeste muss sozialen Zusammenhalt sichern!

mehr

24.05.18

Erfolgreicher Kursabschluss für 16 neue Tagesmütter und –väter

15 Kursteilnehmerinnen und 1 Kursteilnehmer schlossen am 09. Mai 2018 in Graz ihre Ausbildung zur/m Tagesmutter/-vater und zum/zur KinderbetreuerIn erfolgreich ab.

mehr

24.05.18

Volkshilfe Betreutes Wohnen Veitsch offiziell eröffnet

Nach ca. einjähriger Umbauzeit wurde in der ehemaligen Hauptschule Veitsch eine attraktive Wohnanlage für SeniorInnen geschaffen. Anfang Mai erfolgte die offizielle Eröffnung im Rahmen eines gemütlichen Festakts.

mehr

24.05.18

Ausflugssaison startet

„Die Temperaturen steigen und wir nutzen das schöne Wetter wieder für kleine Ausflüge in die Umgebung“, berichtet Brigitte Schume, Haus- und Pflegedienstleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Vordernberg.

mehr

24.05.18

Erstkommunionsvorbereitung im Seniorenzentrum

„Mitte April haben uns die Erstkommunionskinder gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin besucht und einen schönen Vormittag mit unseren BewohnerInnen verbracht“, erzählt Claudia Neuwirth, Hausleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Eisenerz.

mehr

24.05.18

Profis am „catwalk“

Gute Figur machten die mittlerweile schon routinierten Models aus dem Volkshilfe Seniorenzentrum Frohnleiten bei ihrer bereits dritten Modenschau, zu der Hausleiterin Silvia Kungl Mitte April ins Haus einlud.

mehr

24.05.18

Abschied mit Musik

Mit einem musikalischen Vormittag verabschiedete sich Seniorenbetreuerin Christine Summer nach 19 Jahren als Mitarbeiterin des Volkshilfe Seniorenzentrums St. Peter Freienstein Anfang Mai in den Ruhestand.

mehr

24.05.18

Vernetzte Versorgung

Die medizinische Grundversorgung soll in Zukunft durch Primärversorgungseinheiten und –netzwerke nahe dem Wohnort gestärkt werden. Wie solche Netzwerke funktionieren können, welchen Rahmen es dafür gibt und wie derartige Netzwerke in anderen Ländern funktionieren, damit beschäftigten sich Mitte April die TeilnehmerInnen des österreichischen Primärversorgungskongresses an der Meduni Graz, unter ihnen Volkshilfe Einsatzleiterin Gertrud Feldhammer.

mehr

24.05.18

Zwei neue Tagesmütter in Döllach und Selzthal

Das Volkshilfe Sozialzentrum Liezen freut sich, ab August 2018 zwei neue Tagesmütter im Team begrüßen zu dürfen.

mehr

23.05.18

Oldies are Goldies

Unter diesem Motto spielten Mitte April Christa Kastl und Margit Wieser bekannte Hits und Schlager für die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Eisenerz.

mehr

16.05.18

Rotary Clubs spenden Kinderschutz-Zentrum Liezen € 60.000,–

Aktiv in der Gewaltvorbeugung. Eines von vier Kindern in Österreich erlebt Gewalt in den verschiedensten Ausprägungen. Jedes 4. Mädchen und jeder 7. Bub in Österreich sind von sexuellem Missbrauch betroffen. Mehr als die Hälfte der Eltern in Österreich erziehen ihre Kinder mit körperlichem Zwang oder physischer Gewalt. Das sind nur einige Gründe warum eine aktive Präventionsarbeit so wichtig ist.

mehr

10.05.18

Mit Blumen Urlaubsstimmung spenden!

Sie wollen Gutes tun, aber weder Geld spenden noch können Sie viel Zeit investieren? Dann helfen Sie uns doch einfach dabei den BewohnerInnen des Seniorenzentrums Wetzelsdorf ein bisschen „Urlaubsfeeling“ ins Haus zu bringen.

mehr

10.05.18

Zu Besuch bei Runtastic

Einen spannenden Ausflug unternahmen die Führungskräfte des Volkshilfe Sozialzentrums Liezen – Leiterin Monja Hösl organisierte eine Betriebsführung beim ehemaligen Parade-Start Up und jetzigen erfolgreichen Unternehmen „Runtastic“.

mehr

10.05.18

Was krabbelt denn da?

„Das fragten uns die Kinder immer beim Untersuchen einer Baumrinde,“ berichtet Sandra Muhr, Leiterin des Volkshilfe Kinderhauses Wetzelsdorf, das sich im April eine Woche lang auf Entdeckungsreise in den Wald begab.

mehr

10.05.18

Generalversammlung in Bad Aussee

Am 18. April traf sich der Bezirksverein Ausseerland-Salzkammergut zur Generalversammlung in den Räumlichkeiten der PVA in Bad Aussee. Bezirksvereinsvorsitzende Johanna Köberl wurde für weitere vier Jahre einstimmig wiedergewählt.

mehr

10.05.18

„Schlafen­-Gehen Spielen“

Bei unseren Tagesmüttern bekommen die Kinder den Raum, den sie für ihr freies, selbst gewähltes Spiel brauchen! Decken, Pölster, Spielpartnerinnen – daraus kann ein wunderschönes Rollenspiel von vier unter Dreijährigen entstehen", meint Karlheinz Benke, Leiter des Volkshilfe Sozialzentrums Murtal.

mehr

10.05.18

Gemeinsamer Start ins Projekt „Hospiz und Palliative Care“

Mit Pöllau und Neudau starteten zwei weitere Volkshilfe Seniorenzentren ins Projekt „Hospiz und Palliativcare im Pflegeheim“.

mehr

10.05.18

Volkshilfe-Aktion am Tag der Arbeitslosen

Mit dem „Tag der Arbeitslosen“ wird am 30. April – also einen Tag vor dem „Tag der Arbeit“ – in vielfältigen Aktionen auf die schwierige Situation arbeitsloser Menschen aufmerksam gemacht. „Wir haben an diesem Tag Suppe an die KlientInnen des AMS in der Niesenberggasse in Graz ausgeteilt, die trotz der sommerlichen Temperaturen sehr gerne angenommen wurde. Nach zwei Stunden war unser Suppentopf leer“, erzählt Eva Maria Johs vom Volkshilfe Bezirksverein Graz.

mehr

10.05.18

Sommerliches Maibaumaufstellen

Strahlender Sonnenschein begleitete das heurige Maibaumaufstellen in den Volkshilfe Seniorenzentren Bad Aussee, Liezen, Eisenerz und Pöls.

mehr

10.05.18

Tante Emma öffnet ihre Türen…

„Unsere BewohnerInnen haben immer wieder den Wunsch geäußert, selbst einkaufen zu gehen bzw. sich die Sachen im Geschäft selbst auszusuchen. Daher haben unsere Seniorenbetreuerinnen beschlossen, das Geschäft einfach einmal die Woche zu uns ins Seniorenzentrum zu holen“, erzählt Silvia Kungl, Hausleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Frohnleiten.

mehr

10.05.18

MINT-Gütesiegel für nanoversity

Mit der MINT-Schwerpunktsetzung in ihrer pädagogischen Arbeit gehört die TU Graz nanoversity zu den Vorzeigebeispielen im Bereich der Elementarpädaogik in Österreich. Mitte April wurde der von der Volkshilfe Steiermark betriebenen Kinderbetreuungeinrichtung nun das MINT-Gütesiegel des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung verliehen.

mehr

26.04.18

Rosegger-Schwerpunkt

„Heuer jährt sich der Todestag Peter Roseggers zum 100. Mal. Zu diesem Anlass haben wir uns in einer Gedächtnistrainingseinheit mit dem so bekannten Heimatdichter beschäftigt“, erzählt Tanja Scheikl, Seniorenbetreuerin im Volkshilfe Seniorenzentrum Veitsch.

mehr

26.04.18

Verabschiedung in den (Un-)Ruhestand

Seit 1.April genießt Christine Oberwinkler nun nach 11 Jahren als Pflegeassistentin (früher Pflegehelferin) im Sozialzentrum Murtal ihre Pension.

mehr

26.04.18

Frühjahrsputz in Eisenerz: „Mülldetektive" im Einsatz

Seit 2008 nimmt die Stadtgemeinde Eisenerz jährlich an der landesweiten Landschaftsreinigungsaktion „der große steirische Frühjahrsputz“ teil. Wie auch die Jahre zuvor, beteiligte sich die Volkshilfe-Tagesmutter Regina Plank aktiv mit ihren Tageskindern.

mehr

26.04.18

Ostern in der Volkshilfe

Zur Osterzeit ist in den Einrichtungen der Volkshilfe ganz schön was los! Das Palmbuschenbinden, Pinze backen, Eierfärben, Osternest suchen begeistert nicht nur die Kinder unserer Kinderbetreuungseinrichtungen und Tagesmütter, auch unsere SeniorInnen in den Pflegeheimen und Betreuten Wohnen der Volkshilfe sind mit Begeisterung dabei und genießen die kulinarischen Highlights und Traditionen sehr!

mehr

26.04.18

Ein Schnuppertag im Pflegeheim

Der „Tag der Landesorganisationen“ bietet MitarbeiterInnen der Volkshilfe-Landesorganisationen und -Bundesgeschäftsstelle einmal im Jahr die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen.

mehr

26.04.18

10 Jahre Betreutes Wohnen – eine Erfolgsgeschichte

Vor 10 Jahren nahm eine besondere Volkshilfe Erfolgsgeschichte ihren Anfang. Das erste Betreute Wohnen in Knittelfeld wurde eröffnet. Mittlerweile gibt es 31 Betreute Wohnen mit rund 300 BewohnerInnen.

mehr

26.04.18

Spiel, Spaß und Musik

Einen abwechslungsreichen Aktiv- Nachmittag erlebten die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Liezen, als die SchülerInnen der Caritas Fachschule Rottenmann kürzlich zu Gast waren.

mehr

26.04.18

BAG-Symposium: 10 Jahre 24-Stunden-Betreuung

BMin Hartinger-Klein und Caritas, Diakonie, Hilfswerk, Rotes Kreuz und Volkshilfe erörtern mit Expertinnen 24-Stunden-Betreuung

mehr

26.04.18

Ein genussvoller Kräutertag

Den 11. April erklärte das Volkshilfe Seniorenzentrum Laßnitzhöhe zum ersten „kulinarischen Thementag“ und widmete diesen dem Thema „Frühlingskräuter“.

mehr

25.04.18

Auszeichnung ehrenamtlicher Funktionäre mit Afritsch-Plakette

Zwei langjährige Vorstandsmitglieder des Volkshilfe Landesvereines, OAR a.D. Gerald Fasching und LAbg. BGM. a. D. Ernst Korp, wurden im Rahmen der gestrigen Vorstandssitzung von Volkshilfe Präsidentin Barbara Gross mit der Afritsch-Plakette ausgezeichnet.

mehr

24.04.18

Langer Tag der Kinderbetreuung in Leoben

Bereits zum 5. Mal veranstaltete das Volkshilfe Sozialzentrum Leoben am 12. April 2018 den langen Tag der Kinderbetreuung.

mehr

05.04.18

Rainhard Fendrich und die Volkshilfe im Grazer Orpheum

Mit Hits wie „I am from Austria“ und „Strada del sole“ sang er sich vor vielen Jahren in die Herzen der ÖsterreicherInnen. Beim gestrigen Konzert im vollen Grazer Orpheum überzeugte Rainhard Fendrich aber vor allem mit aktuellen Songs wie „Nur miteinander“ und setzte dabei sowohl musikalisch, als auch durch sein Engagement für die Kinderarmutsbekämpfung der Volkshilfe ein starkes gesellschaftspolitisches Zeichen. Die großen Hits und zeitlosen Klassiker kamen trotzdem nicht zu kurz …

mehr

05.04.18

Rund um’s Thema Kinderbetreuung

Zum „Langen Tag der Kinderbetreuung“ lädt das Volkshilfe Sozialzentrum Leoben alle Interessierten am 12. April von 08:00-13:00 und von 14:00-18:00 ein.

mehr

04.04.18

Ein 100. Geburtstag im Seniorenzentrum Eggenberg

Kein Aprilscherz war der 3-stellige Geburtstag einer Bewohnerin im Seniorenzentrum Graz-Eggenberg.

mehr

04.04.18

Ganzheitliche Aktivierung mit Varieta Musica

Auf die Termine mit dem Musikduo Varieta Musica freuen sich die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Frohnleiten sehr. Gut, dass sich die beiden Musiker einen monatlichen Fixplatz im Veranstaltungskalender erspielt haben.

mehr

04.04.18

Hausversammlung mit Verkostung

Zweimal im Jahr laden Hausleiterin Gabi Grill und Pflegedienstleiterin Astrid Budemayr die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Bad Aussee zur „BewohnerInnenversammlung“ ein - beliebte Termine, um sich auszutauschen, Neuankömmlinge willkommen zu heißen und eine gute Gelegenheit für Feedback und Anregungen!

mehr

04.04.18

Nie zu alt für’s Ehrenamt

Dass man auch im hohen Alter noch ehrenamtlich aktiv sein kann, beweist die ehrenamtliche Besucherin Josefa Wilfling, die am Palmsonntag ihren 90. Geburtstag feierte. Im Interview mit dem ORF Radio Steiermark erzählte sie über ihre Tätigkeit als Freiwillige im Volkshilfe Seniorenzentrum Laßnitzhöhe.

mehr

04.04.18

Auf Rodeltour in der Weststeiermark

Der diesjährige Betriebsausflug der MitarbeiterInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Graz-Eggenberg führte auf das schöne und winterliche Salzstiegel.

mehr

30.03.18

Volkshilfe übernimmt Pflegeheim in Knittelfeld

Nach erfolgtem Zubau und einer umfangreichen Sanierung bekommt das „Landespflegezentrum Knittelfeld“, das derzeit im Eigentum des Landes Steiermark ist und von der KAGES betrieben wird, ab 2021 mit der Volkshilfe Steiermark einen neuen Betreiber.

mehr

27.03.18

Leistbare Pflege – stationär UND ambulant

Die Volkshilfe unterstützt das Anliegen auch die mobilen Pflege- und Betreuungsdienste für die Menschen günstiger zu machen.

mehr

27.03.18

Familienministerin Bogner-Strauß zu Besuch in der Kinderdrehscheibe

Juliane Bogner-Strauß, Ministerin für Frauen, Familien und Jugend tourt gerade quer durchs Land um sich unter anderem über diverse Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu informieren. Letzten Freitag war sie in der Kinderdrehscheibe zu Gast.

mehr

22.03.18

Generalversammlung im Bezirksverein Graz

Bei der Generalversammlung des Bezirksvereins Graz wurde Edeltraud Meißlitzer erneut zur Vorsitzenden gewählt. Die Präsidentin der Volkshilfe Barbara Gross stellte dem neuen Team rund um Meißlitzer im Rahmen eines Vortrages die vielfältigen Aufgaben und Möglichkeiten des Volkshilfe Ehrenamtes vor und bedankte sich bei allen Anwesenden für ihr Engagement in der großen Volkshilfe Familie.

mehr

21.03.18

Rege Teilnahme am Österreichischen Vorlesetag

Ganz im Zeichen des gemeinsamen (Vor-)Lesens standen am 15. März 2018 die Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark.

mehr

21.03.18

Smoke Free Award: Jetzt einreichen

Kennen Sie jemanden, der sich für ein rauchfreies Leben engagiert? Oder setzen Sie sich selbst dafür ein? VIVID - Fachstelle für Suchtprävention zeichnet erstmals den Einsatz von Menschen für ein rauchfreies Leben aus.

mehr

21.03.18

Impressionen vom Pflege-Management-Award „cura 2018“

Mit dem Pflege-Management-Award „cura“ werden alle zwei Jahre Projekte aus der Pflege-Management-Praxis mit hohem Innovationsgrad ausgezeichnet. An der Preisverleihung nahm in diesem Jahr auch ein Projektteam der Volkshilfe Steiermark teil.

mehr

21.03.18

Pölster zur Aktivierung

Eigens gestaltete Pölster werden im Volkshilfe Seniorenzentrum Bärnbach für die Aktivierung an Demenz erkrankter BewohnerInnen eingesetzt.

mehr

21.03.18

Suizidprävention bei Kindern und Jugendlichen

Zum kürzlichen „Jour-Fixe“-Termin des Kinderschutzzentrums Liezen konnte mit Frau Mag. Christina Dimitra Michou von der Go-On Suizidprävention Steiermark/Regionalstelle Liezen-Ost eine tolle und kompetente Gastrednerin zum Thema Suizid gewonnen werden.

mehr

21.03.18

Kinderbetreuung der besonderen Art: Tagesmuttereinsatz an der Montanuniversität Leoben

Die Anfrage der Montanuniversität Leoben, eine Kinderbetreuung während der Fachtagung vom 12. – 15. Februar 2018 anzubieten, hat das Volkshilfe Sozialzentrum Leoben unter der Leitung von Andrea Schaller sehr gerne angenommen.

mehr

21.03.18

Auf viele weitere Jahre

„Ich hoffe, dass noch viele gemeinsame Jahre folgen werden“, meint Hausleiterin Iris Strohmeier anlässlich des 10-jährigen Dienstjubiläums von Adolphine Rohrer und Sabine Klapf - zweier Mitarbeiterinnen, die aus der Verwaltung des Volkshilfe Seniorenzentrums Liezen „nicht mehr wegzudenken sind."

mehr

21.03.18

Start für Hospiz- und Palliative Care in Vordernberg

Auch das Volkshilfe Seniorenzentrum Vordernberg startete Mitte Februar das Projekt „Hospiz und Palliativcare im Pflegeheim“. An dessen Ziel steht die bestmögliche ganzheitliche Betreuung und Begleitung von BewohnerInnen, um ein Leben in Würde bis zuletzt zu ermöglichen. Sichtbares Zeichen für dieses von allen MitarbeiterInnen gelebte Konzept, ist ein Gütesiegel, das vom Hospizverein Steiermark nach dem erfolgreich durchlaufenen Prozess verliehen wird.

mehr

18.03.18

Bezirksverein Volkshilfe Murau stellt sich neu auf

Nach 8 Jahren als Vorsitzende des Volkshilfe Bezirksvereins Murau legte Eva Kurz im Rahmen der Generalversammlung Anfang März ihr Amt zurück. Als Nachfolger wurde Karl Tritscher gewählt, der bereits seit Jahren im Bezirksverein aktiv ist.

mehr

13.03.18

Volkshilfe Sozialbarometer: Freiwilligenarbeit und Demokratie

Volkshilfe präsentiert repräsentative Umfrage zu den Themenbereichen Freiwilligenarbeit und Demokratie.

mehr

06.03.18

Volkshilfe Steiermark: Vorreiterrolle bei Frauenanteil im Management

Volkshilfe Präsidentin, Barbara Gross, ist stolz auf die außerordentlich hohe Frauenquote im Management der Volkshilfe Steiermark.

mehr

04.03.18

Soziallandesrätin Doris Kampus besucht Volkshilfe in Köflach

Im Rahmen einer Bezirkstour besuchte Soziallandesrätin Doris Kampus am vergangenen Mittwoch auch das Volkshilfe Seniorenzentrum in Köflach.

mehr

02.03.18

Kinderbetreuung und Mobile Dienste nach revisionierter Norm ISO 9001:2015 zertifiziert

Nach einem Audit, das mehrere Tage dauerte und auch Volkshilfe-Außenstellen miteinschloss, ist die Volkshilfe Kinderbetreuung und der Mobile Dienst nach der revisionierten Norm 9001:2015 zertifiziert.

mehr

01.03.18

SWÖ Kollektivvertragsverhandlungen abgeschlossen

Nach sechs Verhandlungsrunden hat sich die Gewerkschaft mit den ArbeitgeberInnen der Sozialwirtschaft Österreich auf eine Lohn- und Gehaltserhöhung von 2,5 Prozent, jedoch mindestens 48 Euro geeinigt. Der SWÖ-Kollektivvertrag gilt für die privaten Sozial- und Gesundheitsunternehmen Österreichs und damit für mehr als 120.000 Beschäftigte. Der Kollektivvertrag tritt rückwirkend mit 1. Februar 2018 in Kraft.

mehr

01.03.18

Tücher und Brezen zur Fastenzeit

Die BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Fohnsdorf ließen zu Beginn der Fastenzeit alte Traditionen wieder aufleben: Gemeinsam wurde heuer zum Beispiel ein Fastentuch künstlerisch gestaltet.

mehr

01.03.18

Beim Singen wird´s warm

„Die Schneewechten und das kalte Wetter haben uns daran gehindert, nach draußen zu gehen. Deshalb haben wir uns unser Unterhaltungsprogramm einfach ins Haus geholt! Christian Gruber, Frontman der Gruppe „Aufgeiger“, hat uns neulich ordentlich „eingeheizt" und beim Klatschen, Schunkeln, Tanzen und Mitsingen wurde jedem warm“, erzählt Hildegard Ehmann-Krois, Hausleiterin im Volkshilfe Seniorenzentrum Deutschlandsberg.

mehr

28.02.18

Mit allen Sinnen genießen

Der Mensch ist mehr als die Summe seiner Einzelteile und hat Bedürfnisse, die über eine rein körperliche Versorgung hinausgehen. In den Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark werden die BewohnerInnen in ihrer Ganzheitlichkeit betrachtet, um die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Lebensqualität zu erhalten und zu fördern. Ein Weg dahin führt über die Aromapflege, die nun verstärkt in den Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark eingesetzt wird.

mehr

28.02.18

Faschingsrummel landauf, landab

Der Fasching treibt’s bunt in den Volkshilfe Einrichtungen im ganzen Land! Theateraufführungen, Lieder, Tanzmusik, tolle Verkleidungen, verrückte BesucherInnen und jede Menge Krapfen sorgten auch heuer für ein buntes und abwechslungsreiches Programm in der berühmt-berüchtigten „fünften Jahreszeit“!

mehr

12.02.18

Volkshilfe Pflegeheime erneut zertifiziert

Volkshilfe Seniorenzentren erneut nach ISO 9001:2015 zertifiziert.

mehr

07.02.18

Rainhard Fendrich und Volkshilfe setzen Zeichen gegen Kinderarmut

Fendrich spielt im Grazer Orpheum zugunsten der Volkshilfe.

mehr

05.02.18

Neuer Strudelrekord

Viele KöchInnen verderben vielleicht einen Brei, aber ganz sicher keinen Apfelstrudel! Unter dieser Devise fanden sich Mitte Jänner viele motivierte BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Frohnleiten zum gemeinsamen Riesen-Apfelstrudel-Backen ein und stellten prompt den hauseigenen Längenrekord ein.

mehr

31.01.18

Bildungswerkstatt 2018: Bildung wirkt

Die neue Bildungswerkstatt der Volkshilfe ist da! Ab sofort haben alle MitarbeiterInnen wieder die Möglichkeit sich für Fort- und Weiterbildungen anzumelden. Wie eifrig die VolkshelferInnen das interne Bildungsangebot in Anspruch nehmen, zeigen die Zahlen aus dem letzten Jahr: Rund 6.000 TeilnehmerInnen in knapp 300 Schulungen. „Wir freuen uns sehr, dass die Bildungswerkstatt bei unseren MitarbeiterInnen so hoch im Kurs steht“, so Genoveva Kocher-Schruf, Leiterin des Bereichs Sozialzentren (Pflege Zuhause & Kinderbetreuung) und Mario Pfundner, Leiter des Bereichs Seniorenzentren (Pflegeheime) einig.

mehr

30.01.18

Volkshilfe zur Unterbrechung der SWÖ-Kollektivvertragsverhandlungen

Sozialbereich ringt um finanzierbare Gehaltserhöhungen.

mehr

25.01.18

Frauen- und Familienministerin besucht Nanoversity

Flexible Formen der Kinderbetreuung sind Juliane Bogner-Strauß, der neuen Frauen- und Familienministerin, ein wichtiges Anliegen. Und so führte sie ihr offizieller Antrittsbesuch auch in die von der Volkshilfe Steiermark betriebene Kinderbetreuungseinrichtung „nanoversity“ der TU Graz, die für sie ein „echtes Zukunftsmodell“ darstellt.

mehr

17.01.18

Tanz ins neue Jahr

Schwungvoll wurde das neue Jahr im Volkshilfe Seniorenzentrum Weiz begrüßt: Die Mortantscher Schuhplattler und die Musikanten Peter & Peter sorgten bei einem musikalischen Neujahrsempfang für beste Stimmung und eine volle Tanzfläche! „So beschwingt kann es weitergehen!“, sind sich MitarbeiterInnen und BewohnerInnen einig.

mehr

17.01.18

Wirtschaftsfrühstück zur Eröffnung

Im Rahmen eines „Wirtschaftsfrühstücks“ lud das Volkshilfe Sozialzentrum Bruck Anfang Jänner zur Eröffnung der neuen Büroräumlichkeiten im Brucker Stadtzentrum.

mehr

17.01.18

Ich kann dich verstehen

Um Menschen gut zu pflegen und zu betreuen ist sehr viel Einfühlungsvermögen nötig. MitarbeiterInnen in Pflege und Betreuung setzen alles daran, die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der BewohnerInnen erfüllen zu können. Um diese wirklich zu verstehen und nachempfinden zu können, haben die Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark einen Alterssimulationsanzug, der wertvolle Erfahrungen bietet.

mehr

16.01.18

Nie wieder knopflos

Der Lieblingsweste oder Hose fehlt plötzlich ein Knopf? Kein Problem im Volkshilfe Seniorenzentrum Bärnbach! Dort hatten einige BewohnerInnen kürzlich die Idee, eine „Knopfbörse“ ins Leben zu rufen. Um für Knopf-Anfragen zukünftig bestens gerüstet zu sein, werden verschiedenste Knöpfe gesammelt und liebevoll sortiert. Knopf-Spenden werden gerne entgegengenommen ...

mehr

16.01.18

Glühwein und Weihnachtslieder für den guten Zweck

Mit Glühwein und Chili heizte der Volkshilfe Bezirksverein Judenburg am 17. Dezember den BesucherInnen des Judenburger Christkindlmarkts ordentlich ein.  

mehr

10.01.18

Weihnachten 2017 – Ein kleiner Rückblick

Auch wenn uns das neue Jahr mittlerweile schon fest im Griff hat, wollen wir Ihnen einige rückblickende Impressionen aus der stimmungsvollen Weihnachtszeit in den Volkshilfe Seniorenzentren nicht vorenthalten…

mehr

01.01.18

Tag(e) der offenen Tür

In der dritten Jänner-Woche ist es wieder soweit: Unsere Grazer Kinderbetreuungseinrichtungen öffnen ihre Türen und heißen große und kleine BesucherInnen herzlich willkommen.

mehr